DB BR 50 2565 DCC Digital
Epoche III, mit Kabinentender

Artikel-Nr.: 718283
EAN (GTIN): 4005575193993


Preis
279,90 €


(Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Artikel am Lager. Lieferzeit: 2-4 Werktage.*





Dampflokomotive, Baureihe 50, der Deutschen Bundesbahn (DB), Epoche III.

Besonderheit: Lok mit Kabinentender. Das Modell wird werksseitig mit einem DCC-Decoder für den Digitalbetrieb ausgerüstet.

Vorbildgetreu lackiert und beschriftet. Eingesetzte Fenster. Führerstand-Inneneinrichtung. Vorbildgetreuer Durchblick zwischen Kessel und Fahrwerk. Bewegliche Heusinger-Steuerung. Bremsklötze zwischen den Rädern. Metalldruckguss-Fahrgestell. Motor mit Schwungmasse. Antrieb im Tender auf 8 Räder, davon 4 mit Haftreifen. Dreilicht-Spitzenbeleuchtung beidseitig mit der Fahrtrichtung wechselnd. Lok-Tender-Kurzkupplung.

Vorbild: Schier unzählig sind die verschiedenen Ausführungen der Baureihe 50. Besonders interessant ist die Variante mit vier Domen, Umlaufblech mit Schürze, Witte-Windleitblechen und Kabinentender. Typisch für die Epoche III ist die teilweise alufarbene Beschriftung mit DB-Keks. Bis 1962 erhielten fast 800 Tender der BR 50 eine Zugführerkabine, um Güterzugbegleitwagen einzusparen. Die Kabine befand sich in der Tendermitte, weswegen der Wasserkasten bis über die Pufferbohle nach hinten verlängert wurde.

Allgemeine Daten:
Anzahl Achsen mit Haftreifen:
2
Anzahl angetriebene Achsen:
4
Haftreifen:
4
Inneneinrichtung:
Führerstand
Kupplung:
Schacht NEM 355 ohne KK-Kinematik
Schwungmasse:
Ja
Elektrik:
Digital-Decoder
DCC
Spitzenlicht:
3-Spitzenlicht an beiden Fahrzeugenden, mit Fahrtrichtung wechselnd
Decoder-Betriebsart:
DCC
Abmessungen:
Länge über Puffer
144 mm








(*) Artikel am Lager. Lieferzeit: 2-4 Werktage -Zwischenverkauf vorbehalten.


<Zurück

Weitere Artikel dieser Gruppe


Ausgegeben in 0.25 Sek. durch yanis42